Familienunternehmen
Image

Wir setzen Qualität die Krone auf!

Die Landfleischerei Beermann besteht bereits seit der dritten Generation … und die vierte wächst heran. Fleisch- und Wurstwaren sind für uns hochwertige Lebensmittel, die wir mit Verantwortung für die Region und den Endverbraucher herstellen. Wer Wert auf Frische und Qualität legt und sich für die Herkunft seiner Nahrungsmittel interessiert, für den ist die Landfleischerei Beermann genau die richtige Adresse.
"Um ein größtmögliches Maß an Qualität für unsere Fleisch- und Wurstwaren zu erzielen, schlachten wir unsere Tiere im eigenen Betrieb – das bedeutet, die Schlachttiere werden von uns selbst beim Landwirt ausgesucht und schonend transportiert. Die Landfleischerei Beermann steht für handwerkliche Meisterqualität, die Sie sehen und schmecken können!"
Team Beermann
Image
Image
Image
Image
Unternehmensgeschichte
Image

Wie alles begann...

Die Erfolgsgeschichte der Landfleischerei Beermann begann Mitte des letzten Jahrhunderts. Heinrich und Marianne Beermann gründeten bereits 1949 ihre Fleisch- und Wurstwarenproduktion. Geprägt durch stetigen Wandel und die Weiterentwicklung der Prozesse im Sinne höchster Qualitätsansprüche und bester Kundenzufriedenheit ist das Unternehmen kontinuierlich gewachsen. 
 
Mit Maria und Heiko wächst bereits die 3. Generation - neben Marlies und Dieter Beermann - in die Unternehmensnachfolge. Heute beschäftigt das Familienunternehmen 50 Mitarbeiter – das traditionelle Handwerk und der Familienzusammenhalt sowie eine Orientierung an den Ansprüchen und Erwartungen der Kunden und der Gastronomie sind aber nach wie vor die Grundlagen des Erfolges.
Image
Image
Image
Jobangebote
Image

Im Team für echten Genuss!

Seit der Gründung der Landfleischerei Beermann im Jahre 1949 sind wir stetig gewachsen. Aktuell besteht unser Team aus 50 Mitarbeitern, darunter Fleischer/innen, Fachverkäufer/innen im Lebensmittelhandwerk, Fachrichtung Fleisch- und Wurstwaren und Bürokaufleute.

Die Arbeitsbereiche sind vielfältig und abwechslungsreich. Als Familienunternehmen liegt uns das Wohl unserer Mitarbeiter am Herzen. Denn nur gemeinsam können wir unserem Motto „Wir setzen Qualität die Krone auf!“ treu sein. Natürlich bilden wir auch Fleischer/innen und Fachverkäufer/innen im Lebens-mittelhandwerk, Fachrichtung Fleisch- und Wurstwaren aus. Durch unsere Unternehmensgröße haben unsere Auszu-bildenden die Möglichkeit, ihren Ausbildungsberuf in all seinen Facetten zu erlernen.

 

 

 

"Wir nehmen unsere Verantwortung als Arbeitgeber sehr ernst. Denn nur wer gut ausgebildet und zufrieden mit seinem Arbeitsplatz ist, kann erfolgreich seinen Beruf ausüben."
Johanna Beermann
Image
Image
Image
Image
EU-Förderprogramm
Image

Europa investiert in die ländlichen Gebiete

"Verarbeitung und Vermarktung“ - mit dieser Maßnahme wird die Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit, Innovationen und eine bessere Ressourceneffizienz bei der Verarbeitung und Vermarktung landwirtschaftlicher Erzeugnisse unterstützt. 

 

Die Landfleischerei Beermann nimmt an diesem Förderprogramm teil, und zwar durch die Investition in eine neue Nachreifeanlage zur Optimierung der Produkt-qualitäten und den Neubau einer SoleKühlanlage mit Wärme-rückgewinnung. Die energetische Modernisierung senkt den Energieverbrauch und unsere Umwelt wird weniger belastet. 

 

Link zur Webseite des ELER

 

Image